Willkommen in der Kinderkrippe Schönwies!

Das sind wir – die Krabbelmäuse

 

Die Kinderkrippe Schönwies ist eine Kinderbildungs- und Kinderbetreuungseinrichtung der Gemeinde Schönwies. Unsere pädagogische Arbeit orientiert sich am Tiroler Kinderbildungs- und Kinderbetreuungsgesetz und am bundesländerübergreifenden Bildungsrahmenplan für elementare Bildungseinrichtungen in Österreich.

 

Zwölf Kinder, im Alter von eineinhalb bis drei Jahren werden an einem Vormittag von einer Pädagogin und einer Assistentin liebevoll begleitet.

 

Uns ist es besonders wichtig, die Kinder in ihrer Gesamtentwicklung ganzheitlich zu fördern und sie auf ihrem Weg hin zu selbstverantwortlichen, selbständigen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu unterstützen und zu begleiten.

 

 

Hilf mir, es selbst zu tun.

Zeige mir, wie es geht.

Tu es nicht für mich.

Ich kann und will es alleine tun.

Habe Geduld, meine Wege zu begreifen.

Sie sind vielleicht länger,

vielleicht brauche ich mehr Zeit,

weil ich mehrere Versuche machen will.

Mute mir Fehler und Anstrengungen zu,

denn daraus kann ich lernen.

(Maria Montessori)

 

 

Die Bildungsbereiche in unserer Arbeit in der Kinderkrippe beinhalten:

 

· Emotionen und soziale Beziehungen

· Ethik und Gesellschaft

· Sprache und Kommunikation

· Bewegung und Gesundheit

· Ästhetik und Gestaltung

· Natur und Technik

 

Der Maßstab für unsere Arbeit in der Kinderkrippe ist das Kind mit seinen Bedürfnissen, Interessen und seinem Entwicklungsstand. Durch eine intensive Beobachtung und eine individuelle, auf die Kinder abgestimmte Tagesgestaltung, ist es uns möglich, dem Kind Freiräume zu bieten, die ein konzentriertes Spielen und Arbeiten begünstigen und es in seiner individuellen Entwicklung und seiner Selbständigkeitsentwicklung fördern.

 

 

„Das Leben anzuregen – und es sich dann frei entwickeln

zu lassen – hierin liegt die erste Aufgabe des Erziehers.“

(Maria Montessori)

 

 

Der Tagesablauf in der Kinderkrippe setzt sich aus folgenden Strukturen zusammen:

 

· Freie Spielphasen

· Gemeinsames Aufräumen

· Morgenkreis und Bildungsangebot

· Gemeinsame Jause

· Bewegung im Raum, auf der Terrasse oder im Freien

· Turn- und Bewegungseinheiten im Turnsaal

 

Geburtstagsfeiern und Feste rund um den Jahreskreis bilden Höhepunkte im Kinderkrippenalltag.

Außerdem wird ein Mittagstisch, gemeinsam mit den Kindergartenkindern, angeboten.